>> HOME | WOHNEN - | AMBULANTES WOHNEN <<

Ambulant Betreutes Wohnen

Zum Zielpersonenkreis des Unterstützens und Assistierens in eigener Wohnung gehören psychisch erkrankte Personen, die aufgrund ihrer Erkrankung nicht in der Lage sind, über einen kürzeren oder auch dauerhaften Zeitraum ein selbstständiges Leben in einer eigenen Häuslichkeit zu führen.

Grundgelegt hierfür ist, dass der Zustand der Funktionsfähigkeit bzw. der Behinderung des Menschen durch die Strukturen, Aktivitäten und Teilhabe nicht dazu beitragen, dass ein selbstbestimmtes Leben ohne Anleitung, Begleitung, Unterstützung und Übernahme bzw. durch den Einsatz entsprechender Förderfaktoren und ein Abbau bestehender Barrieren die Teilhabe des Menschen teilweise oder vollständig gewährleistet ist.

Sarah Dieckbreder-Vedder

Sarah Dieckbreder-Vedder
Bereichsleitung

Evangelische Stiftung Ludwig-Steil-Hof
Präses-Ernst-Wilm-Str. 2
32339 Espelkamp

Telefon: 05772 564-215
Mobil: 0151 281 53 96 8
E-Mail: sarah.dieckbreder-vedder[at]ludwig-steil-hof.de